• E-Mail
  • Telefon
Beratung:
02203 1045 3500
Support:
02203 1045 3600
plusserver - Ihr Managed Cloud Service Provider

Newsroom

September 2020 // Pressemitteilung

GITG und plusserver: Partnerschaft für intelligente SAP-Kliniklösung

  • Intelligente SAP-Lösung für effizientes Klinikmanagement
  • Flexibel in der Cloud oder im eigenen Rechenzentrum

Die Digitalisierung des Gesundheitssektors hat Fahrt aufgenommen, nicht zuletzt, weil ein exakter Überblick über interne Ressourcen beim Krisenmanagement von enormer Bedeutung ist. Zudem steigt die organisatorische Komplexität stetig an und eine kosteneffiziente Versorgung in medizinischen Einrichtungen ist nur durch optimale Ressourcenplanung möglich. Gerade Kliniken sind so komplex, dass eine präzise Erfassung und Abwicklung aller Vorgänge den Klinikalltag vereinfachen und die optimale Auslastung gewährleistet. Für eine bestmögliche digitale Lösung im Bereich Klinikmanagement haben sich GITG und plusserver zusammengetan, um Kliniken und Klinikbetreibern mit einer SAP-Kliniklösung zu unterstützen – in der Cloud oder auf dem hiesigen IT-System.

Alle Ressourcen auf einen Blick

Die Anforderungen an den Klinikbetrieb sind in den letzten Jahren stetig gestiegen. Eine Entwicklung, der die GITG mit ihren passgenauen SAP-Softwarelösungen für Akut- und Rehakliniken Rechnung trägt. Die GITG ist seit 2012 SAP-Partner Gesundheitsträger profitieren von ihrer branchenspezifischen Lösung, die ihnen die Verwaltung des klinischen Tagesgeschäfts abnimmt. So wird unter anderem die elektronische Patientenakte, die Patientenabrechnung, die Leistungs- und Befundkommunikation, die Medikation, die Bettendisposition sowie die Pflegeplanung über die Software verwaltet. Durch die Partnerschaft mit plusserver, wird die passende digitale Infrastruktur in Form der Cloud mitgeliefert. Eine Installation in bereits bestehende IT-Architektur ist auch problemlos möglich.

„Seit vielen Jahren sind wir enthusiastischer Begleiter und Unterstützer des digitalen Wandels im Gesundheitssektor. Wir freuen uns gemeinsam mit plusserver als Partner jetzt noch einen Schritt weiter zu gehen und mit der Integration in bereits bestehen IT-Systeme oder direkt in die flexible pluscloud das absolute Rundum-Sorglos-Paket für Klinikbetreiber zu bieten.“ So Prof. Dr. Wilken Möller, Gründer und Vorstandsvorsitzender der GITG.

Remote oder in der pluscloud

Die Cloud-Experten von plusserver sind bereits seit mehreren Dekaden erfolgreiche Treiber der Digitalisierung. Durch umfassende Beratung, Implementierungs-Support und die Bereitstellung flexibler IT-Infrastruktur, finden sie für KMUs aller Größen die passende IT-Lösung zur individuellen digitalen Transformation. Eine optimale Ergänzung also zum SAP-Spezialisten GITG.

Die IT-Landschaften in Deutschlands Kliniken sind vielgestaltig. Je nach Größe, Schwerpunktsetzung und Personal sind die hiesigen Verwaltungssysteme entsprechend ihrer unterschiedlichen Nutzungsansätze gewachsen. Plusserver ist mit den unterschiedlichsten Anforderungsprofilen vertraut und bietet die komplette Installation und Konfiguration der SAP-Basis mit anschließender Betreuung im klinikeigenen Rechenzentrum an. Noch etwas sorgenfreier und komfortabler wird es mit der zweiten Option, der DSGVO-konformen Cloud-Lösung pluscloud. Plusserver installiert und konfiguriert hier die SAP-Umgebung in der flächendeckend verfügbaren pluscloud, übernimmt im Anschluss jedoch auch Wartung und Betreuung der digitalen Infrastruktur, sowie die passgenaue Ressourcenverwaltung und notwendige Sicherheitsvorkehrungen. Durch die Flexibilität einer solchen Cloudlösung können Kosten eingespart werden. Nicht nur die Verwaltung der Klinikressourcen wird so effizienter, auch die hierfür genutzten digitalen Ressourcen.

„Wir sind schon lange im Bereich SAP tätig und haben nun mit GITG den perfekten Partner für SAP-Umgebungen für das Gesundheitswesen gefunden. Die Kombination unserer beider Expertise, wird vielen Klinikleitungen den Weg in die Digitalisierung erleichtern, denn sie birgt großes Entlastungspotential – sei es hinsichtlich der Wettbewerbsfähigkeit oder aber des Verwaltungsaufwands.“ So Igor Altach, Geschäftsführer der plusserver Basis GmbH.

Downloads

Pressemitteilung [PDF]

Download

Porträt Igor Altach [JPG]

Download

Porträt Wilken Möller [JPG]

Download

Screenshot: Die ganze Klinik im Blick [PNG]

Download

Pressekontakt

Inga Richrath

Wenn Sie sich über die plusserver GmbH informieren möchten, steht Ihnen unsere Ansprechpartnerin gerne zur Verfügung.

Inga Richrath
Telefon: 02203 1045 3603
E-Mail: presse@plusserver.com